Tower- und Racksysteme Midrange

Stabile und leistungsstarke Systeme – zertifiziert für den Einsatz mit VMware vSphere

Höchstmögliche Performance und Verfügbarkeit gewährleisten max. 3 TB DDR4-Arbeitsspeicher, optionale RAID-Controller mit bis zu 24 Hot-Swap-Festplatten, redundante Netzteile und ausreichend PCI-Express-Steckplätze.

Setzen Unternehmen zwei Prozessoren ein, lassen sich dank Hyper-Threading bis zu 88 Threads gleichzeitig adressieren. Die Systeme sind als Tower-Gehäuse und optional auch als 19"- Rack-Server mit ein oder zwei Höheneinheiten erhältlich. So ist das System SERVERline T50200i in einem Tower-Gehäuse untergebraucht, der R52301s steht als Rack-Variante zur Verfügung.

SERVERline T50200i
SERVERline R52301s
Link Kontakt
Link Konfigurator
Link Broschüre
Link Support